• Freiwilligenarbeit bei »Kinder mit Familien« in einem Kinderheim im Süden Brasiliens

300 mit Gedeon - Lajeado, Brasilien

Das Projekt
»300 mit Gedeon« ist ein Kinderheim im Süden Brasiliens, das vor 37 Jahren von dem Ehepaar Aldino und Maja Krüger unter dem Namen „300 mit Gideon“ gegründet wurde. Es ist ein geschützter Lebensraum für momentan 52 Kinder, die in 5 Familien integriert aufwachsen.

Die verantwortlichen Ehepaare geben ihr Bestes, um den Mädchen und Jungen ein liebevolles Zuhause zu geben. Die heranwachsenden Kinder können in den missionseigenen Werkstätten und Betriebseinrichtungen Berufe erlernen, werden aber auch extern ausgebildet und während dieser Lehrzeit betreut.

Darüber hinaus unterstützt das Projekt über 60 Kinder, die noch keinen Platz in den Familien haben und verteilt Nahrung, Kleider und Medikamente an Slumkinder.
Daneben ist „Kinder mit Familien“ in der eigenen Schreinerei, in der Landwirtschaft, in der Suppenküche und in Kirchengemeinden und Sonntagsschulen aktiv.

 
Land, Menschen, Kultur
Lajeado liegt in dem Bundesstaat Rio Grande do Sul an den Ufern des Taquarí. Von den etwa 90 000 Einwohnern hat die Mehrheit italienischen oder deutschen Migrationshintergrund, so dass die vorherrschenden Sprachen neben portugiesisch auch italienisch und deutsch sind. Außerdem gibt es eine Menge italienischen und deutschen Brauchtum.

Aufgrund seiner günstigen wirtschaftlichen Lage ist Lajeado zu einem wichtigen Standort für Industrie und Handel im Süden Brasiliens geworden. Des Weiteren wird sie die Stadt der Steine (Edelsteine) bzw. der Steinschleifkunst genannt. An den Universitäten der Stadt gibt es dazu einen Lehrstuhl. Das Klima ist subtropisch.

Es ist praktisch alles vorhanden, was es auch in einer mittelgroßen deutschen Stadt gibt: Kinos, Bars, Restaurants, Shoppingcenter, Hochschulen usw. Der Kontrast zwischen Arm und Reich ist aber groß. Auf der einen Seite gibt es üppige Bauten in Villenvierteln und auf der anderen Seite Slums (Favelas), in denen Perspektivenlosigkeit, Kriminalität und Armut vorherrschend sind.
 

Wo liegt "300 mit Gedeon"?