• Alltag in einer der Schulen

Social Gospel

Das Projekt
Das Projekt Social Gospel in Phetchabun, Thailand ist an einer Kirchengemeinde angeschlossen, die derzeit zwei Standort hat. Im Projekt geht es aber vor allem um die zwei Schulen, die die Kirche betreut. Gegründet wurden sie beide mit dem Ziel, armen Familien, Waisen und Bedürftigen gute Bildung zukommen zu lassen. Durch Spenden stellen sie Schulmaterial und auch Mahlzeiten für die Kinder zur Verfügung,

Insgesamt werden auf diese Weise knapp 2.500 Schüler betreut. Social Gospel beschäftigt dafür knapp 110 Lehrer. 

 

Was dich erwartet

Die Aufgaben für die Freiwilligen bestehen in der Unterstützung im Schulalltag und in dem Kümmern um bedürftige Familien, die durch die Schule erreicht werden. Außerdem soll im alltäglichen Miteinander mit den Schülern deren Englisch-Kompetenz gefördert werden.

Gelegentlich warden die Freiwilligen auch im Rahmen der Kirche und ihrer Angebote eingesetzt.

Wo liegt Ban Phetchabun, Thailand - Social Gospel?